Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo: 7:00-17:00
Di: 7:00-17:00
Mi: 7:00-17:00
Do: 7:00-17:00
Fr: 7:00-17:00
Sa: 8:00-12:00

top

So funktioniert eine Gastherme


Gasthermen eignen sich für die Warmwasseraufbereitung und die Heizungsanlage. Mit Gasthermen kann sowohl Warmwasser wie Heizungswasser erhitzt werden, darum sind Gasthermen ideal für die Kombination mit Heizungsanlagen.

 

Der besondere Vorteil: Eine Gastherme erhitzt Warmwasser nur bei Bedarf. Ein Wasserspeicher ist nicht vorhanden, der permanent beheizt werden müsste. So wird Energie gespart! Zudem kommt, dass durch die jeweils frische Warmwasseraufbereitung das Legionellen-Risiko sinkt.

 

Moderne Gasthermen – angepasst an den aktuellen Bedarf

 

Neue, moderne Gasthermen passen sich dem Bedarf an – ist es sehr kalt, erhöht sich die Leistung deutlich, bleibt es relativ warm, sinkt die Leistung auf den Energiesparmodus.

 

Wichtig: Die Gastherme muss regelmäßig gewartet werden!

 

Die Wartung ist Ihre Garantie, dass kein Gas austritt und die Therme perfekt eingestellt und frei von Verunreinigungen ist. Hie sind wir Ihr Partner – Vollgas Volkmann wartet Gasthermen aller Marken professionell und fachmännisch. Neben der unerlässlichen Wartung Ihrer Gastherme nehmen wir auch die Abgasmessung gemäß dem Feuerpolizei- und Luftreinhaltegesetz für Geräte ab 15kW Nennheizleistung vor.

 

Außerdem kommen wir schnell, wenn Ihre Gastherme den Dienst verweigert oder eine Reparatur fällig ist.

 

Allgas Volkmann ist Ihr zuverlässiger Fachmann für Gasthermen